Website logo

Corona und arbeiten auf Distanz



wir Alle sind gerade sehr herausgefordert.

Sie als Kunde, ich und mein Team als ihr Partner.

Es wird noch einige Zeit dauern bis wir zu einer gewissen „Normalität“ kommen.

Was können wir tun?


Ich und mein Team halten die Corona Regeln ein, die Hygiene und den Abstand.

Bei den Fototerminen hat sich schon herausgestellt das dies ohne Probleme möglich ist.

Die Teams werden klein gehalten und wir integrieren den Kunden in das Fotoshooting auch problemlos auf Abstand mit ein.

 Sei es in einer anderen Stadt oder im Homeoffice.  

Dies funktioniert bestens durch schicken von JPGs oder freischalten des Bildschirms .



Eine Neuerung bei mir ist, das ich durch ein technisches Update auch in der Lage bin 

auf Distanz zu filmen.

Der Kunde kann exakt das Bild sehen was aus der Filmkamera ausgespielt wird.

Ob in RAW oder mit einem LUT unterlegt, das Bild kann 1:1 gesehen und bewertet werden.



Über ZOOM oder andere Broadcast-Software kann also kommuniziert und gedreht werden,

wobei keine höheren Kosten verursacht werden.


Gerne stehe ich schon in der frühen Planung mit Rat zur Seite.


Gemeinsam können wir diese Herausforderungen wunderbar meistern und vielleicht

sogar neue und bessere Wege gehen.